Faschingsdienstag, 24.Februar 2009

Am Dienstag haben wir alle lang ausgeschlafen

Nach dem ausgiebigen gemeinsamen Frühstück mußten leider Felix, Andi, Philipp, Markus und Kalle ihre Sachen ins Auto packen

Für manche von uns waren die Faschingsferien und -urlaub am Aschermittwoch vorbei

Auf dem Foto fehlt Andreas, der wegen seiner Arbeit schon am Montag Morgen heimfuhr

und Jens der noch das Bett hütete

Fotograf Tobias
Der Abschied fiel uns schon schwer -

zumal das Wetter auch besser wurde

Um 13 Uhr brachen wir dann zur Heimfahrt auf.

Sie war entspannt und kurzweilig,

auf dem Beifahrersitz schaute Felix mit Kopfhörer eine DVD

und auf der Rückbank Philipp, Markus und Andi auf Laptop-Lautsprecher eine DVD

oder sie spielten Autorennen
um 18 Uhr kamen wir alle gut gelaunt in Ansbach und Umgebung an

Ein wirklich toller Skiurlaub war das - mit super Erlebnissen im Schnee

Ach ja, und bei den anschauen der Fotos ist aufgefallen - es hat zwar immer wieder geschneit - aber gefroren hat es uns nicht

 

und wie ging es dann bei Stella, Corinna, Jens, Andre, Tobias und Martin weiter ?