Andi und Lou machen nach Ende der letzten Wache von sechs bis acht noch einen kleinen Spaziergang bevor es weitergeht

1

Hinter dem linken Felsen liegt unser Schiff

1

1

1

1

Die Bucht kann man wirklich weiterempfehlen!

1

1

1

1

1

Um kurz nach acht wurden dann die Landfesten gelöst und der Anker gelichtet

1

1

1

An der Tankstelle auf Solta war einiges los. Schon spannend wenn 20 Yachten auf engstem Raum um einander kreisen.

Danach hatten wir noch Zeit für einen Zwischenstop um ein Wrack in einer Bucht zu erkunden.

Und um 17 Uhr waren wir dann wieder in unserem Heimathafen. Schon schlimm wie schnell so eine Woche vergeht...

1

Letzter Anlegeschluck vom Skipper und dann wird gepackt.

1

1

1

Oben Skipper Andi, Philipp, Hannes, Michi, Paul und Nils. Unten Sarah, Lou und Tom, die jetzt keine Törnneulinge sind und Marlen und Co-Skipper Felix.

1

1

Die Crew ging noch in die Stadt zum Abendessen bevor sie um 23 Uhr losfuhren. Nur Andi musste am Flughafen essen, sein Flieger für den nächsten Törn um Mallorca ging noch am gleichem Abend ab Split.

1

War ne super Woche mit einer spitzen Crew, wir haben sehr sehr viel erlebt und gesehen, haben 350 sm gemacht und hatten viel Spaß ;)

Tschüss Kroatien, bis nächstes Jahr :)