Zur traditionellen Pützregatta unseres Nachbarverein ATSC traten 6 Boote vom YCAG an.

Cornelius, Nico, Bastian und Christopher auf Laser, Nils und Andi auf Conger  und  Dieter Großberger auf Fighter

Leider durften Timo und Philipp mit ihrem schnellen Katamaran Eagle 20HF nicht mitsegeln.

 

Vor allem YCAG-Jugendleiter Andi Fiegl engagierte sich dazu sehr und lud persönlich zur Teilnahme an der "Heimatregatta" ein.

 

Am Freitag, 24.06.2016 traf man sich zuerst zu einer lang erwartenden Sache

Unsere h26 wurde eingekrant

und bis wir dran waren gab es erst mal "Kabatime" ^^

 

 

 

soo - Boot im Wasser

Auf zum Takelmast

und dann wurde der Mast aus dem Winterlager geholt

 

 

und dann war's so weit - Nico und Andi überführten die h26 nach Muhr

Die waren schneller drüben wie die Autos        und der Wasserliegeplatz vorbereitet war ^^

Ein traumhafter Abend

 

und nachdem wir im YCAG-Vereinsheim

beim Segelschein-Theorieunterricht stören wollten

 

machten wir ein Stegpicknick mit Pizza und Salat ^^

 

Ein wirklich wunderschöner Abend am See

 

weiter ging es dann am Samstag Morgen mit der Pützregatta