Donnerstag, 31.Mai 2018, Fronleichnam - morgens

Um 8.15 Uhr frühstückten wir wieder
um 9 Uhr gab es Mirko's Ansprache zum geplanten Tagesablauf
und danach teilten wir uns wieder in Gruppen auf
und nach der Theorie ging es dann aufs Wasser
 

und dann gab es um 12 Uhr endlich Mittagessen - Schnitzel, Kartoffelsalat und gemischten Salat

Nach der Mittagspause um 13.30 Uhr gab es leider auch noch nicht mehr Wind

 

 

und dann gingen wir doch ein bisschen aufs Wasser
 

um 16 Uhr gab es die Kabatime

Mau Mau wurde zum Kartenspiel der Woche

und nachdem der Wind immer noch nicht kam

hat sich Mirko und sein Team sich eine Paddelstaffel für die Teilnehmer ausgedacht

Bis zum 2.Schwimmsteg rüber

kleine Aufgabe lösen - Becher Wasser trinken

und wieder zurück

 

 

 

 
 
 
An der Station wurden die Zeiten gestoppt
und dann gab es Freizeit und Badezeit

 

 

Abenteuer und Mutprobe - unter ein Boot zu tauchen

Um 19 Uhr gab es dann Abendessen - kalte Platten und Reste vom Mittagessen

Zur Abendgestaltung wollten wir zusammen auf den schönen Erlebnisspielplatz ins Seezentrum Wald
und verteilten uns dazu auf die Autos
Allerdings auf die Fahrt um den See zog schon langsam ein Unwetter auf
aber selbst der "Regenvertreibtanz" von GŁnter und den Kids half nichts

der Regen kam sintflutartig

und so flohen wir Alle wieder in die Autos

und fuhren gemeinsam wieder heim zum Seezentrum Muhr

Nicht ohne Seeblick
Irgendwie hatte es trotzdem einen Unterhaltungswert ^^
Günter holte dann seine Liederbücher und Gitarre aus dem Wohnwagen

und am Anfang konnte er nur wenige zum singen begeistern

"Singen kannten hier in der Segelwoche kaum eine ^^"

aber mit jeden tollen Lied das zusammen gesungen wurde
kamen immer mehr dazu
und zum Schluß war der Aufenthaltsraum rappelvoll
Lauter tolle Jugend-, Zeltlager-, Pfindfinder- und Lagerfeuerlieder
die sicher schon Jeder mal gehört oder mitgesungen hatte
Die Kinder und Jugendlichen wünschten dann sich auch Lieder
Johny kannte auch viele Lieder auswendig

Beate kannte viele Lieder aus ihrer Pfadfinderzeit auswendig

Vom Wind, vom seglerischen war es heute nicht ganz so ein toller Tag

aber ansonsten alles in allen doch wieder ein schöner Ferientag

 

 

weiter ging es dann am Freitag