Vom 27.Mai bis 2.Juni fand unsere Pfingstsegelwoche 2018 statt.

Bei tollem Wetter war die Stimmung bei den bis zu 40 Teilnehmern im Alter von 9 bis 71 Jahren klasse.

Besonders freuten wir uns über die 6 Segelanfänger die in der Woche den Kurs zum DSV-Jüngstensegelschein machten.

 

Hier ein ausführlicher Zeitungsbericht aus der "Fränkischen Landeszeitung (FLZ)" vom 14.Juni 2018

und ein Zeitungsbericht aus dem "Altmühlboten (AB)" vom 14.Juni 2018

 

 

Nun aber ein paar Fotos von der Woche.

Am Samstag, 26.Mai trafen sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene um Jugendleiter Mirko am YCAG

um die Pfingstsegelwoche vorzubereiten

Stefan mit Sohn beim Landliegeplätze herrichten,

Sonja, Beate und Yvonne beim Haus herrichten

und Mirko mit Team beim Boote herrichten

 

Beate's Wohnwagen bekommt seinen Platz
Stefan
 

 

 

Johny  -  Tim

 

Chris  -  Stefan

 
Beate  -  Jana  -  Stefan
 

Kurzes Briefing

wer, was, wie weiter macht

 

 

Stefan, Johny und Mirko schafften ein Boot nach dem anderen aus dem Lager

Unser Vereinsheim wurde für die Gäste herausgeputzt

 
Die genaue Essenplanung an Gastwirtschaft und Bäckerei steht meist erst kurz vor Beginn fest
Yvonne bereit diverse Listen, Pläne und Schilder vor

und auch unsere Jüngsten helfen tüchtig mit

Zum Mittagessen an diesem Arbeitstag

sollte es was

schnelles, einfaches geben

und weiter gehts
 
Johny und Mirko
Stefan
Kurze Rast im Schatten

und Yvonne, Sonja und Beate gingen die Einkaufsliste durch

Die dann wenig später praktisch umgesetzt so aussah

 

So eine Segelwoche bietet auch immer mal die Gelegenheit

seine Boote zu durchsichten und ur-ur-alte kaputte auszusortieren

und dann war die meiste Arbeit erledigt

und wir kamen zum gemütlichen Teil des Abends

dem gemeinsamen Grillen

 

Chilln, planen und klönen

schloß dann den Abend ab

Man merkte ihnen die viele Arbeit in der Hitze des Tages schon an

 

weiter ging es dann am Sonntag