Im Vorfeld zum "Abtakeln 2019" wurden schon einige Arbeiten erledigt.

Am Samstag, 19.Oktober trafen sich einige Jugendliche und Erwachsene vom YCAG

um unsere Rumpl aus ihrem Wasserliegeplatz zu holen

Das raus slippen wurde im

Seezentrum Schlungenhof-Gunzenhausen erledigt

 

 

Auf der Fahrt dort hin wurden auch gleich

die Regattaübungstonnen geborgen

 

Der Zweckverband Altmühlsee stellt im

Seezentrum Schlungenhof-Gunzenhausen

einen sehr guten, starken Dampfstrahler zur Verfügung

mit dem der Dreck frisch und nass noch am leichtesten abgeht

 

Joni
Die Feinheiten wurden dann am YCAG gereinigt

Die Regattaübungstonnen legt jeweils der "Ansegel-Verein" aus

und der "Absegel-Verein" - und das war 2019 wieder der YCAG -

holt sie wieder raus.

Hier auf dem Plan sind es die roten Tonnen 1, 2, 3 und 4

Joni und seine jugendlichen Helfer

hatten da einiges zu arbeiten und putzen

 

Zur Erinnerung aus unserer Historie

Unser Verein wurde 1966 am Sonnensee in Flachslanden/Ansbach gegründet.

1986 kamen wir an den neu gefluteten Altmühlsee

und kauften uns ein gebrauchtes, ausrangiertes Wasserwachtboot

und tauften es am 25.Juli 1987 auf den Namen "Rumpl".

Hier Fotos von der Bootstaufe durch unseren Vereinsgründer Günther Wittbold.

Lange Jahre sah man noch Schemenhaft den Aufdruck "Wasserwacht" von den abgezogenen Klebebuchstaben an den Seiten.

Später bekam sie ein Dach drauf und wurde mal lackiert.

Noch so manches Interessante steht in unserer Historie auf unserer Homepage.

Auf dem oberen Foto sieht man auch noch das ATSC-Heim ohne Anbau. Die beiden Vereinsheime waren da Schraubengleich.

übrigens bei der Gelegenheit wurde der neue blaue Laser auf den Namen "Tanja" getauft
der heute noch auf dem Altmühlsee rumsegelt
Hier mit 23jährigen stolzen Besitzer
 
 

Freitag, 25.Oktober 2019

Eine Woche später wollten einige YCAG'er nicht so ohne weiteres die Saison beenden

vor allem bei so schönem Wetter

Unser Ausbildungsobmann Helmut Kirsch
Der See und das Wetter zeigten sich noch von ihrer schönsten Seite und machten den Abschied schwer

und immer wieder gibt es etwas zum reparieren oder auszuwechseln

Hier Jeff beim Radwechsel

Wohl einer der letzten Kabatime's heuer am YCAG
 
Was für ein schöner Sonnenuntergang

Opa Helmut und sein Enkel

Dessen Vater Stefan war schon in unseren Jugendsegelwochen

und dann wurde gemeinsam das Abendessen zubereitet.

Am letzten Abend sollte es Hawaitoast geben

rund 60 Stück wurden so vorbereitet

und dann nach Bedarf nachgemacht

Oberlecker

und dazu noch Preiselbeeren

oben in die Mitte

und danach wurde zusammen gespielt

bis nach Mitternacht

Mau Mau  und  Romme

 

Samstag, 26.Oktober 2019

9 Uhr - Wecken zu einem zauberhaften Morgen

und dann gab es auch gleich Frühstück

denn um kurz vor 10 Uhr waren schon die ersten Erwachsenen zum "Abtakeln 2019" da

 

Um 10 Uhr begann das "Abtakeln 2019" mit den vielen Helfern