Samstag, 26.Oktober 2013, nachmittags um etwa 16 Uhr

Geschafft - das Tagespensum war geschafft. Jetzt kamen wir zum gemütlichen Teil

Marvin, Felix und Simon nutzten die Conger - die in den Schuppen sollte - noch zum segeln am Nachmittag
Das war einfach noch mal ein herrlicher Tag - zu schade zum aufhören
Die Großen erstellten derweilen Einkaufslisten und Pläne für den Abend
und Kalle ging mit den Kids ins Freizeitbad Juramare nach Gunzenhausen
Unsere Unterwasserkamera,
Tretzball,
chillen,
und Wasserschlacht waren da groß angesagt
Lauter Halbstarke ^^
Ohne Mampf kein Kampf ^^
ach ja - und Springen in jeder nur denkbaren Form ^^
cool ^^
Die zwei alten beim chillen
um 21.30 verließen wir dann das Bad
Die Großen haben für uns mitgekocht - Spagetti Bolognese -
konnten aber mit dem essen nicht mehr länger auf uns warten und hatten schon gegessen
und waren schon beim Nachtisch
Nachdem alles sauber und weggeräumt war
kamen wir zum Höhepunkt des Abends - unserer Feuerzangebowle
Die haben wir letztes Jahr das erste Mal gemacht. Ist das nicht eine schöne Einstimmung auf Weihnachten
und dann wurde noch sehr sehr lange zusammen gesessen und gefeiert ^^

 

Sonntag, 27.Oktober 2013 - vormittags

An diesem Morgen wurde ein bisschen länger geschlafen.
Die Großen waren als erstes wach und bereiteten den Frühstückstisch vor
Nach dem Frühstück wurde gemeinsam der Dachboden aufgeräumt.
Die Matratzen hochkant gestellt und so manches von den Mäusen in Sicherheit gebracht.
 

Danach verabschiedeten sich die ersten, die anderen nutzten den tollen Tag und Wind noch zum Drachen steigen

Traumhaft
Niki und Chrissi
Niki - Nils - Paul
Paul noch in kurzer Hose und barfuss ^^ - und das Ende Oktober

die anderen gingen zum Trödelmarkt

nach Merkendorf

Am Sonntag wurde dann die letzte Conger abgebaut und ins Winterlager gebracht
dann die letzten Sachen aus dem Kühlschrank und das Vereinsheim war winterfest

So das wars mit der Segelsaison 2013
Von Ostern bis Herbst nutzten wir sie wieder voll aus.
Skifahrten, Regatten, Segelwochen, Segeltörns, unzählige tolle Wochenenden - alles war dabei, und alles machte riesig Spaß