Zur traditionellen Gutmann-Fäßlasregatta des YCAG meldeten sich im Vorfeld 11 Toppersegler und 6 Finnsegler an.

 

Angereist zum eigentlichen Start der Regatta konnten dann der erste Vorsitzende des YCAG, Markus Jungmann

und Regattaleiter Andi Fiegl 9 Toppersegler und 4 Finnsegler begrüßen.

Die Finnsegler traten dann aber zur Regatta wegen zu wenig Teilnehmer nicht mehr an.

Am Samstag konnten drei gute Läufe gesegelt werden, am Sonntag leider wegen zu wenig Wind und wenn dann starke Winddreher

kein Lauf gesegelt werden.

 

Hier das Gesamtergebnis der Toppersegler

 

und hier die Fotos vom Freitag, 14.09.2018

Am Freitag Nachmittag reisten schon die ersten Teilnehmer an

Start zum Dichtigkeitslauf

unter der Beobachtung der Wasserwacht

Sonja - die sich um die Bewirtung der Teilnehmer kümmerte

und Markus - dem Gastgeber und ersten Vorsitzenden des YCAG

Das YCAG-Grundstück noch bisschen pflegen

und dann wurde gekocht.

Es gab Spagetti Bolognese

zum Abendessen

und es schmeckte Allen sehr gut

Beate und Sonja

nach dem Abendessen

spielten die Youngster

und die Erwachsenen

in getrennten Gruppen

das Kartenspiel "Mau Mau"

und zum Tagesschluß wurden noch kleinere Regattavorbereitungen erledigt.

Hier das Ausschneiden der Getränke- und Essensgutscheine

 

Weiter ging es dann am Samstag, 15.September 2018