Samstag, 17.September 2011

Morgens um 10 Uhr ging es nach dem Frühstück weiter mit dem aufbauen

Carl und Patrick kamen dazu

Paul und Andi beluden und fuhren den Bojenleger Wabsi

Jens, Max, Alex und Timo fachsimpelten mit den Finn-Seglern

Jens segelte auf Dieter Blank's Finn die Regatta mit

aber erst einmal mußte der Regattakurs ausgelegt werden

Andi und Paul

Warten auf die Steuermannsbesprechung - Noah - Patrick - Carl

Um 12 Uhr begann die Steuermannsbesprechung mit der Begrüßung der Teilnehmer durch YCAG-Vorstand Jochen Mayer

und Regattaleiter Andre Buchert

der den Ablauf der Regatta erklärte

Geplant waren 4 Läufe

Dreieck, Schleife, Dreieck, Zielkreuz für die Finn's

und Dreieck, Schleife, Zielkreuz für die Topper

Max half beim ersten Bojen legen der beiden Anfänger Paul und Andi

Posen am Motorboot

stehend konnte Paul die Segelyacht auf dem YCAG-Jugendsegeltörn 2011 steuern

Bojen festhalten während der Fahrt

und dann gingen alle aufs Wasser - Start war um 13 Uhr geplant

unsere Jugendvertreter bei der Regatta - Carl - Patrick - Noah - Kai - Jonathan

Finn-Neuling Jens bekam jede Menge Unterstützung zu seiner ersten Finn-Regatta

Startvorbereitung - die Startlinie wurde dann aber weit verzogen

Start zum ersten Lauf der Finn

 

und gleich danach starteten die Topper

Max, Gerd, Timo, Alex und Andre auf dem Startboot

Jens

Willy Wendler

Elmar - Holger

Patrick

Zieleinlauf vom ersten Lauf am Samstag

warten auf den nächsten Lauf

Jens nach seinem ersten Lauf auf einem Finn

Gemeinsam zur nächsten Startlinie - Kai, Patrick und Carl

Rumpl und Bojenleger bereiten dazu alles vor

Start der Finn zum zweiten Lauf am Samstag

und im Anschluss daran die Topper

derweilen war es auf der YCAG-Terrasse ruhig

Jenny und Kalle beim warten aufs nächste Motorboot das vorbei kommt

und tatsächlich - bei Michi, Paul und Andi bot sich die Gelegenheit

Zieleinlauf vom zweiten Lauf am Samstag

Für einen dritten Lauf am Samstag reichte weder Wind noch Zeit - also dann alle heim Richtung Muhr

Zum Abendessen gab es dann um 18.30 Uhr Schnitzel und Kartoffelsalat

- oder Bratwürste mit Kraut - und gemischten Salat zur Auswahl

Hier fehlt noch Noah am Tisch

Kai - Paul - Andi - Michi - Hannes

Andre - Max Jens - Timo - Alex - Beate - Gerd

und dann spielte die Topperband mit Elmar, Andi, Patricia und Willy auf

Der Rauchertisch war im Freien

Am Jugenddachboden lief ein Film

und zu später Stunde wurden die Fotos des Tages angeschaut

 

Weiter ging es dann am Sonntag