Dienstag, 15.09.2015

Manfred schrieb dazu:
 "Zweiter Wettfahrttag: 3 Wettfahrten, die erste wegen nachlassendem Südostwind abgekürzt,
dann zwei Voll-WF"

Vorschoter Nils Haack und Steuermann Andi Fiegl auf unserer "weißen Clubconger"
Den Rumpf haben sie umgedreht, geschliffen und poliert
einzig die Gelgoatschäden am Rumpfrand konnten Sie wegen Zeitmangel nicht mehr ausbessern.
Die 24 Jahre alte Conger wird bei uns im Verein zur Schulung eingesetzt.

Hier das Ergebnis des ersten und zweiten Renntages

und ein Zeitungsartikel aus der "Fränkischen Landeszeitung (FLZ)" vom 16.09.2015

und ein Zeitungsartikel aus dem "Altmühlboten (AB)" vom 16.09.2015

und ein Zeitungsartikel mit dem Endergebnis aus dem "Altmühlboten (AB)" vom 21.09.2015

weiter geht es dann am Mittwoch, 16.09.15