Zu unserer Bratwurstregatta 2018 traten 5 Topper-Segler und 12 Conger gegeneinander an.

 

Nachdem am Freitag bereits einige Regattateilnehmer und YCAG'er anreisten und mit gemeinsamen Grillen einen schönen Abend verbrachten

ging es am Samstag, 21.04.2018 um 12 Uhr mit der Bratwurstregatta los

 

 

Endergebnis Topper Endergebnis Conger
 

Hier ein ausführlicher Regattabericht aus der "Fränkischen Landeszeitung (FLZ)" vom 19-21.Mai 2018

und ein Regattabericht aus der "Fränkischen Landeszeitung (FLZ)" vom 24.Mai 2018

 

Hier ein paar Fotos von dem Wochenende

Unser YCAG-Regattaleitungsteam besteht aus Andre, Max, Martin, Andi und Felix

Um 12 Uhr gab es dann die Begrüßung der Regattateilnehmer

durch den nun mehr - nach 16 Dienstjahren - 2.Vorsitzenden des YCAG, Jochen Mayer

und der Steuermannsbesprechung durch Regattaleiter Martin Ruttmann

Ab 13 Uhr war Startbereitschaft am Wasser

Bis 17 Uhr konnten dann bei 2-3er Wind 3 Läufe gesegelt werden

 

Danach versammelten sich die hungrigen Segler am YCAG-Vereinsheim zum Abendessen.

Sabine, Sonja, Herta und Beate hatten

fränkische Bratwürste mit Sauerkraut und Schweinebraten mit Kloß und Salat zur Auswahl

Dies war das Tagesergebnis der Conger

Die Regattateilnehmer verbrachten einen wunderschönen Abend

an einer langen Tafel auf der YCAG-Terrasse

 

Sonntag, 22.April 2018 - morgens

Ab 10 Uhr war Startbereitschaft

Leider kam den ganzen Nachmittag kein Wind mehr auf zum Regatta segeln

Nils und Andi
 

So das dann um 13 Uhr die Regatta abgeblasen wurden und die Siegerehrung um 13.30 Uhr begann.

Begonnen wurde mit der Ehrung der Toppersegler

Auf dem 5,Platz bei den Topper kam unser Stefan

Auf den 4.Platz Helmut

Auf dem 3.Platz kam unser Johny

Statt Pokale gibt es bei der YCAG-Bratwurstregatta traditionell geräucherte Bratwürste

Auf den 2.Platz bei den Topper

kam Harald

 

und Sieger bei den Topper

wurde Udo

 

Diese Fotos sind von der Begrüßung am Samstag.

Leider versagte die Kamera zeitweise am Sonntag

 

Endergebnis Topper

 

Endergebnis Conger
 

Dann kamen wir zu der Siegerehrung bei den Conger

Mit einem unserer ältesten Clubconger kamen Chris und Sarah vom YCAG auf den 10.Platz

Sarah hatte Ihre erste Regattateilnahme - glaub sogar das erste Mal auf einem Segelboot

Auf den 7.Platz kamen Sarah und Lou vom YCAG
Nur knapp an dem "Pokalplatz" vorbei kamen Andi und Nils vom YCAG auf den 4.Platz

Sieger bei den Conger wurden Patrick und Bastian

Damit galt das Samstag-Ergebnis als Gesamtergebnis
Hier noch das Gruppenfoto der Congersegler

 

Hier ein ausführlicher Regattabericht aus der "Fränkischen Landeszeitung (FLZ)" vom 19-21.Mai 2018

und ein Regattabericht aus der "Fränkischen Landeszeitung (FLZ)" vom 24.Mai 2018

 

 

Hier noch der Bericht von der Seite der

 Nationale Topper-Klassenvereinigung Deutschland e.V. (NTKD)

geschrieben von Udo Wendler

 

Mit leider nur 5 Topper-Seglern startete am Samstag die Bratwurstregatta das YCAG am Altmühlsee.

Laut Windfinder sollte es ein Flautenwochenende werden.

Bei strahlendem Sommerwetter hangelten sich die Segler zum Start.

Doch pünktlich zum Startschuß gab es 2-3 Beaufort.

Nur leicht böig und leicht drehend hielt der Wind für 3 hervorragende Wettfahrten,

die wie immer souverän von Wettfahrtleiter Martin Ruttmann und seinem Team durchgeführt wurden.

Das schöne Wetter wurde auch von den Begleitern an Land genossen.

An einer langen Tafel auf der Terrasse vor dem Clubheim wurde zu Abend gegessen

und man saß noch lange gemütlich zusammen.

Wie gewohnt kam am Sonntag erst mit dem Abschießen der Regatta wieder Wind.

Es blieb bei den 3 Wettfahrten, was aber der guten Stimmung keinen Abbruch tat.

Gut versorgt mit den geräucherten Bratwürsten,

die es wie immer für alle Teilnehmer gab, traten alle den Heimweg an.

Fazit: ein traumhaftes Wochenende, das leider Vielen entgangen ist.