Zum "YCAG-Altmühl-Pokal 2009" konnte der 1.Vorsitzende des YCAG, Jochen Mayer, 8 Aquila's, 12 Monas und - erstmals dabei - 6 Fighter begrüßen.

Hier dazu eine Vorankündigung aus dem "Altmühlboten" (AB) vom 8.Mai 2009

ein Zeitungsartikel aus der "Fränkischen Landeszeitung" (FLZ) vom 12.Mai 2009

und ein Zeitungsartikel aus dem "Altmühlboten" (AB) vom 13.Mai 2009

 

Begrüßung durch Jochen Mayer und

Steuermannsbesprechung durch Regattaleiter Peter Karmann

am Samstag Mittag

und dann ging es auch gleich aufs Wasser

Es wurde in 3 Gruppen gestartet

 - zuerst um 13.20 Uhr die Monas - danach um 13.25 Uhr die Fighter - und dann um 13.30 Uhr die Aquila's

Hier nur einige Fotos vom Geschehen auf dem Wasser

Unser zweites "Regattaleiter-Team" Andre Buchert und Martin Ruttmann nutzten die "Dienstfreie Zeit"

nach der Bratwurstregatta von vor zwei Wochen um sich vom h-Boot aus ein Bild vom Geschehen zu machen

 

Sie waren für den Sonntag eingeteilt

Es konnten leider am Samstag nur 2 Läufe gesegelt werden - sie endeten um 18 Uhr auf dem Wasser
Dann versammelten sich die Segler zum Abendessen auf der YCAG-Terasse

Es gab Schasliktopf und Baguette

Petra Karmann, Christine Herrgott und Gitti Trautner kümmerten sich toll um die Segler

Kalle - Max - Andre - Nils - Jens - Martin

Kalle pendelte an dem Wochenende immer wieder zwischen der Topperregatta am Breitenauer See und dem YCAG

"Der Fighter-Tisch"
"Der Monas-Tisch"
Gegen Abend fing es an leicht zu regnen so das wir uns unter die Markise verzogen
"Der Aquila-Tisch"

Im Vereinsheim wurde wieder unser "Guitar-Hero-Spiel" aufgebaut und weckte Interesse

Gitti Trautner und Petra Karmann bekamen vom Andre eine Einweisung darauf
und machten es gar nicht so schlecht - worüber sich die Gäste auf der Terrasse über die Außenlautsprecher überzeugen konnten
Draußen war es anscheinend gemütlicher wie innen - keiner wollte ins Haus

Gegen Abend zog dann ein Sturmtief und Gewitter über den Altmühlsee

Jens und Andre zogen sich wasserfest an, nahmen einen Suchscheinwerfer und sicherten noch so manches Boot an den Wasserliegeplätzen

Sonntag, 10.Mai 2009 - Muttertag - morgens um 8.30 Uhr

Die Ersten saßen schon beim Frühstück - schließlich war ja Startbereitschaft 10 Uhr auf dem Wasser
aber obwohl ein Wolkenspiel auf dem Himmel war kam bis 13.30 Uhr kein Wind auf
Erna Schwab und Ina Leicht hatten an dem Sonntag Hüttendienst und kümmerten sich toll um die Gäste

Regattaleiter Andre Buchert und Martin Ruttmann vertrieben sich

mit Wetterbeobachtungen bis 13.30 Uhr die Zeit auf dem Wasser - bis sie dann die Regatta "abgeschossen" haben

damit begann die arbeit von Florian Schuster auf dem Bojenleger-Motorboot
überall am See sammelte er die Monas-Segler auf und zog sie zum Krantermin ins Seezentrum Schlungenhof
Nachmittags versammelte man sich dann zur Siegerehrung auf der YCAG-Terrasse
Auf Anregung der YCAG-Jugend waren dafür einmal neue Preise aus Glas vorbereitet
und als Trostpreise gab es hochwertige Kulturbeutel mit YCAG-Logo
Jochen Mayer bedankte sich bei allen Helfern in Küche und auf dem Wasser

Begonnen wurde dann mit der Siegerehrung der Fighter-Segler

auf den 3.Platz kam Gerhard Meier vom WSO
auf den 2.Platz kam "Fighter-Neuling" Dieter Großberger vom YCAG
und auf den 1.Platz kam Günther Baumgärtner von der WAB

danach begann die Ehrung der Aquila-Segler

auf den 6.Platz kamen Tanja Schleußinger-May und Constantin May vom YCAG
auf den 5.Platz kamen Max und Jochen Mayer vom YCAG
auf den 4.Platz kamen Rolf Simmerlein und Hagen Brendel vom BSC
auf den 3.Platz kam Bernd Hermes vom MBB SG
auf den 2.Platz kamen Jürgen Bauer vom SCHO und Nils Brils vom YCAG
und Sieger bei den Aquila's wurden Marcel Lauer und Dirk Gärtner vom SCHO

danach begann die Ehrung der Monas-Segler

Fritz Schwab vom YCAG kam auf den 9.Platz
Dieter Mader von der WAB kam auf den 3.Platz
Hubert Pfeifle von der SCNB kam auf den 2.Platz
Dr. Stefan Moser vom SCTWV kam auf den 1.Platz - war bei der Siegerehrung verhindert
Siegerfoto der 3 Bootsklassen
 
 Ergebnis Aquila Ergebnis Fighter Ergebnis Monas
 
 

Hier dazu eine Vorankündigung aus dem "Altmühlboten" (AB) vom 8.Mai 2009

ein Zeitungsartikel aus der "Fränkischen Landeszeitung" (FLZ) vom 12.Mai 2009

und ein Zeitungsartikel aus dem "Altmühlboten" (AB) vom 13.Mai 2009