Am 12.April 2014 zu einer Informationsveranstaltungen für die Ausbildung
zum "Sportbootführerschein-Binnen unter Segel und Motor" im YCAG

Die Veranstaltung organisierte unser neuer Ausbildungsleiter Markus Reiff unterstützt von "Altmeister" Dieter Blank
Markus Reiff und Helmut Kirsch - schon viele Jahre in der YCAG-Jugendarbeit tätig -
haben die neue Ausbildungsleitung im YCAG übernommen
Nach Theorie- und Rechtskundeeinweisung im YCAG-Vereinsheim
bekamen die Interessenten auch eins der vier YCAG-Schulungsboote vorgestellt

und dann war es am 18.Juli 2014 so weit. Nach 3 Monate Training in Theorie und Praxis kam der Tag der Prüfung.
Am Freitag, 18.Juli 2014 hatten sie die Motorbootprüfung an der Schleuse Gebersdorf am Nürnberger Kanal
und am Samstag, 19.Juli 2014 die 3 anderen Prüfungsteile am YCAG
Morgens um 8 Uhr war noch alles ruhig am YCAG, vorbereitet - um 9 Uhr ging es los.
Vorstellung der drei Prüfer und nachdem sich auf dem See noch nicht genug Wind aufgebaut hat
ging es erst mal zur Theorieprüfung ins YCAG-Vereinsheim

mit den neuen "Multiple choice-Fragen" war das dann innerhalb von einer Stunde erledigt
und dann ging es ungefähr um 10 Uhr gemeinsam runter ans Wasser. Da hatte sich schon ein toller Wind aufgebaut.
Die Prüflinge mußten den Prüfern
Ablegen, Anlegen, Wenden, Halsen und Boje über Bord-Manöver vorsegeln -
jeweils mit laut gesprochenen Kommandos
 
 

Danach machte sich schon

ein kleinwenig Entspannung breit

allerdings fehlte noch der 3.Teil der Tagesprüfung

die Knotenkunde

Jeder mußte einzeln die 7 Seglerknoten
Achtknoten, Kreuzknoten, Schotsteg, Webeleinknoten, Palsteg, Stoppersteg und Klampe belegen
vorzeigen
und dann war es soweit - den Prüflingen wurde das Ergebnis mitgeteilt.
Alle Prüflinge bestanden die Prüfungen des Tages
Wir gratulieren den 11 Prüflingen und ihren Lehrern
und wünschen allzeit gute Fahrt und immer eine handbreit Wasser unterm Schwert und Kiel
und dann hatte unser Hüttendienst Uwe die heißeste Arbeit des Tages - er grillte lecker für Alle
Lauter entspannte, glückliche Hungrige ^^
und dann wurde noch sehr sehr lange gemütlich zusammen gesessen
Zufriedener YCAG-Vorstand Jochen Mayer mit den Ausbildern Lutz und Helmut