Die praktische Motorprüfung fand bereits am Freitag, 16.Juli 2010 am Kanal bei Gebersdorf statt. Die schriftliche Prüfung und die praktische Segelprüfung fand am 18.Juli 2010 beim YCAG am Altmühlsee statt.

Für die Yachtclubjugend nahmen Pauline, Philipp und Andi erfolgreich dran teil.

Am Sonntag Morgen um 9 Uhr traf man sich dann zur Prüfung am YCAG

Zu unseren eigenen 14 Prüflingen kamen noch 3 vom Nachbarverein ATSC und noch Einige für Teilprüfungen dazu

 

Hier noch 12 Fotos wie alles mit dem Vorbereitungstreffen begann - und danach einige Fotos von der Prüfung 2010

 

YCAG-Vorstand, Jochen Mayer und Ausbildungsleiter Dieter Blank luden am 17.April 2010 um 14 Uhr auf die YCAG-Terrasse

Zuvor richtete YCAG-Vereinsmitglied Günther die Terrasse und als Anschauungsobjekt eine Schulungs-Conger her

Max und Kalle machten eine Bestandsaufnahme am h-Boot
und dann ging es um 14 Uhr mit der Begrüßung durch Jochen Mayer und Dieter Blank los
Jochen und Dieter klärten über den Ausbildungs- und Prüfungsablauf, sowie über den Lerninhalt auf
hier fehlten noch die 5 Vorgemerkten, die leider zum Vortreffen nicht kommen konnten
 

Was ist sonst noch am Vorbereitungssamstag Nachmittag passiert

Beate, Patrick und Max überführten Ihr Schiff in den Hafen Muhr

und Max und Andi konnten nicht ohne sein -

dem 29er wurden alle 3 Häfen am Altmühlsee gezeigt

Bis dann um 17 Uhr Schluß war

Hier nun einige Fotos von der Motorbootprüfung am Freitag, 16.Juli 2010, 17 Uhr am Kanal bei Nürnberg

An- und Ablegen
 Auch bei den Motorbootfahrern

gibt es ein "Boje über Bord-Manöver"

und das ganze endete dann in der Prüfung am Sonntag, 18.Juli 2010 - morgens um 9 Uhr am YCAG

Allen war die Anspannung anzumerken

Unsere "Jugendvertreter" im Hintergrund - Pauline - Andi - Philipp
Die Prüfer vom DSV stellten sich vor und begrüßten die Teilnehmer
Nachdem das Wetter und Wind optimal waren ging es gleich mit der praktischen Segelprüfung los
Die Teilnehmer mußten abwechselnd den Prüfern Wenden, Halsen, An- und Ablegen und das "Boje über Bord-Manöver" zeigen 
Andi am Steuer und Philipp als Vorschoter bei "Boje über Bord-Manöver"
YCAG-Vorstand Jochen Mayer verbreitete Optimismus und gute Stimmung
Nach erfolgter Prüfung wurde gewechselt - hier Philipp als Steuermann
Pauline an der Pinne
Unser Mitglied Wolfgang ließ es sich nicht nehmen und legte die Prüfung auf seiner Shark ab
Alle hatten in den Prüfungspausen

immer das Buch dabei

um gleich wieder nach zu blättern

 

Nach der praktischen Prüfung ging es zur schriftlichen Prüfung ins YCAG-Vereinsheim

An die Teilnehmer wurden verschiedene Prüfungsbögen ausgeteilt

Zum ausfüllen der 47 Prüfungsfragen hatten die Teilnehmer 90 Minuten Zeit

 

Hier noch einige Fotos von der anschließenden Knotenprüfung
Andi  -  Pauline  -  Philipp
Und dann war alles ausgewertet und die Teilnehmer versammelten sich im Aufenthaltsraum
Die Prüfer gratulierten allen Teilnehmern zur erfolgreichen Prüfung - Alle haben bestanden

Dieter richtet einige Worte an die Teilnehmer

YCAG-Vorstand Jochen Mayer bedankte sich

bei den Prüfern, allen Helfer und den Teilnehmern

für die tolle gemeinsame Zeit

 

Jochen schulte selber in dem Kurs in Theorie und Praxis

Dann noch einige Abschiedsworte und guten Wünsche für die Zukunft
und dann war Pauline die Erste die vorkommen, ihren Schein bekam und unterschreiben durfte
Die Ausbilder und Lehrer Wolfi Mauerer, Harald Roth, Dieter Blank und Jochen Mayer 
und dann war es geschafft - zum Abschluß des Prüfungstages wurde gemeinsam gegrillt und gegessen
und dann wurde noch lange zusammen gesessen
Gisi Blank
Klaus Fehrer am Grill
Zufrieden mit der Gesamtsituation - Kalle mit seinem Neffen Patrick