YCAG-Winterwanderung 2010

 

Dazu trafen wir uns am Sonntag den 24.Januar 2010 um 13 Uhr am Gasthof "Zum Lindenwirt" in Großweingarten

 

Petra und Peter Karmann bereiteten dieses Jahr für uns die abwechslungsreiche Wanderung vor
   
Nach und nach kamen immer mehr
Großweingarten liegt auf einer Anhöhe - und da zog es fürchterlich an dem Tag

und um 13 Uhr waren wir schon 45 Personen - mit den Jugendlichen im Wald - 50

und dann ging es los
Der 2.Vorstand vom YCAG, Peter Karmann, führte die Wanderung an
Unterwegs hatte man viel Zeit zum plaudern
Der erste Abschnitt der Wanderung führte uns Richtung großem Brombachsee
Rechts ginge es nach Ottmannsberg
wir gingen aber nach links weiter
Etwa einen Kilometer
und dann gingen wir links in Richtung Wald
und dann nach etwa 300 Meter war sie da - die Glühweinstation der Jugendlichen

Es gab heißen Kinderpunsch, Glühwein, Kaffee - und dann natürlich auch noch allerlei andere Getränke

und viel Gebäck dazu

Die heißen Getränke wurden dankbar angenommen
Der Unterstand steht zwischen zwei Fischteiche
Die Überraschung der Jugendlichen kam klasse an
Beate - Max - Helmut - Max's Freundin Luisa - Jana

"Seehund Jenny"

Mit der Gesamtsituation zufrieden - Andre und Stella

Kalle - Roswitha - Rudi - Peter - Karin - Helmut

Ingrid und Beate

waren mit vielen vom YCAG Anfang Januar 5 Tage beim Skifahren - da gab es noch viel zu erzählen

Jochen und Andre - der Vorstand und sein Regattaleiter
und dann wurden die Nachzügler Brigitte und Iris mit dem Geländewagen gebracht
Nach gut einer Stunde Pause ging es dann weiter

Der Weg durch den Wald war dann aber nicht mehr so schön

"Nein, landschaftlich war er auf jeden Fall schöner - aber man mußte auf dem gefrornen Waldboden vorsichtiger gehen"

Soo, und dann waren die Jugendlichen wieder alleine

jetzt hies es noch kurz ein Gruppenfoto, dann alles plitzblank aufräumen und ab in die warme Wirtschaft zum Essen

Luisa - Jana - Max - Stella - Jens - Timo - Philipp - Andre - Markus

"Hab'ter klasse gemacht !"

Da unten ist der Unterstand
und dann kam ein neues Fotomotiv
Eine kleine Kapelle
Ingrid - Margit - Beate - Rudi - Brigitte - Iris

Dabei wurden wir von einem

Baumgeist beobachtet

Daneben lag ein bestimmt 1000 Jahre alter hohler Riesenbaum
So, genug Fotos
jetzt schnell den anderen nach und den letzten Kilometer nach Großweingarten ins warme Gasthaus "Zum Lindenwirt"
Die Jugendlichen waren ausgefroren

und noch eine hatte kalte Pfoten ^^

Der Rest des Abends wurde dann mit klönen verbracht
Patrick und Jonathan
Peter und Petra  -  Karin und Helmut  -  Erna und Fritz
Udo  -  Harald  -  Patricia  -  Sabine  -  Willy
Gisi und Dieter
"Gameboys"
und später wurden Kalender ausgeteilt und besprochen
Bis etwa 18.30 Uhr blieben die letzten - ein schöner Wintertag war das !