Etwa 50 YCAG-Mitglieder und Angehörige kamen zur Mitgliederversammlung in die Gaststätte "Zur Eisenbahn".

 

Der 1.Vorsitzende Jochen Mayer bedankte sich bei allen aktiven Mitgliedern für die rege Mitarbeit und Hilfe in 2017.

 

Kassier Philipp Rossow kommentierte den vergangenen Haushaltsplan 2017 und die Planung für 2018.

Die Mitglieder bestätigen den Haushaltsplan.

Der YCAG-Jahresbericht kann gegen Kostenersatz (Abbuchung per Lastschrift 2 Euro) zugesandt werden.

Dafür ist die Mitglieds-Nr. lt. YCAG-Ausweis 2018 anzugeben.

 

Markus Reiff berichtet von der Ausbildung letztes Jahr und die Planung für die kommenden Saison.

 

Jugendobmann Kalle Gun hielt seinen Tätigkeitsbericht für die Saison 2017.

 

Im Laufe des Abends wurde dann nach Tagesordnungspunkt nach 4 Jahren Amtszeit die neue Vorstandschaft gewählt.

 

Dazu ein Zeitungsartikel aus der "Fränkischen Landeszeitung" (FLZ) vom 16.05.2018

 

Hier die Veränderungen:  

Vorstandschaft des YCAG
Segelsaison - 2018 Segelsaison 2018 -
ehemaliger 1.Vorsitzender   Jochen Mayer neu gewählter 1.Vorsitzender   Markus Jungmann
ehemaliger 2.Vorsitzender   Peter Karmann neu gewählter 2.Vorsitzender   Jochen Mayer
ehemaliger 3.Vorsitzender

  Andre Buchert

neu gewählter 3.Vorsitzender   Timo Späth
ehemaliger Kassier   Philipp Rossow neu gewählte Kassierin   Beate Schweikle
ehemalige Schriftführer

  Dominik Anderle

neu gewählter Schriftführer   Kalle Gun
       
erweiterte Vorstandschaft des YCAG
ehemaliger Beisitzer   Timo Späth neu gewählter Beisitzer   Andreas Fiegl
ehemaliger Beisitzer   neu gewählter Beisitzer   Andre Buchert 
ehemaliger Beisitzer   neu gewählter Beisitzer   Stefan Löhnert
ehemaliger Ausbildungsobmann   Helmut Kirsch bestätigter Ausbildungsobmann   Helmut Kirsch
ehemalige Jugendobmann   Kalle Gun neu gewählter Jugendobmann   Mirko Blümel
       
sonstige wichtige Personen und Ansprechpartner
ehemalige Regattaleiter

  Martin Ruttmann

  Maximilian Mayer

  Andreas Fiegl

  Felix Bader

bestätigte Regattaleiter   Martin Ruttmann

  Maximilian Mayer

  Andreas Fiegl

  Felix Bader

ehemaliger Kassenprüfer   Hans Bischoff neu gewählter Kassenprüfer   Philipp Rossow
ehemaliger Kassenprüfer   Stefan Hecht neu gewählter Kassenprüfer   Friedrich Luger
Geschäftsstelle   Petra Karmann Geschäftsstelle   Petra Karmann
Hüttenwirtin

  Herta Knoll

Hüttenwirtin

  Herta Knoll

 

Hier nun die Fotos des Abends: 

Die Mitgliederversammlung in Muhr am See ist immer wieder auch eine schöne Gelegenheit

mal wieder am Altmühlsee vorbei zu schauen

Die MS Altmühlsee ist noch auf ihren Trockendock - ab Ostern wird sie wohl wieder ins Wasser gelassen

sich mal wieder zum Kaffee zu treffen

Am und im Vereinsheim mal wieder

nach dem rechten zu schauen

und zum Beispiel die Sachen von

unserem Glühweinstand von der

Winterwanderung 2018

noch sauber zu verräumen ^^

Der Wasserstand würde eigentlich

auch schon wieder passen

Nur es war furchtbar kalt im Freien

darum nichts wie schnell in die Gastwirtschaft "Zur Eisenbahn" nach Muhr am See

Dort liefen die Vorbereitungen zur Mitgliederversammlung.

Kassier und Kassenprüfer plauschten noch

YCAG-Vorstand Jochen Mayer unterschrieb noch die Ehrenurkunden

und Geschäftsstellenleiterin Petra Karmann verteilte Versammlungsunterlagen an den Tischen

und dann kamen auch schon immer mehr YCAG-Mitglieder

und um 18.10 Uhr begann dann Jochen Mayer mit der Begrüßungsrede

Er dankte allen Aktiven und ließ das Jahr 2017 kurz Revue passieren

Punkt für Punkt wurde die Tagesordnung abgearbeitet
und dann begann Jochen sich bei seinen treuen Weggefährten und Mitarbeitern zu bedanken

und hier vor allem bei unserem ehemaligen Regattaleiter und 2.Vorstand Peter Karmann

der nicht mehr zur Wahl antrat.

Peter hat sich 2017 eine kleine Yacht gekauft und will nun mehr Zeit für's Segeln haben

dann kamen wir zum Tagesordnungspunkt "Bericht der Kassenprüfer"
Hans Bischoff und Stefan Hecht lobten die vorbildliche Kassenführung von unserem ehemaligen Kassier Philipp Rossow
Philipp berichtete aus dem Kassenplan, von nötigen Investitionen in die Zukunft
Danach wurde der gesamte Vorstand "entlastet"
 

Es folgte der Bericht von YCAG-Ausbildungsobmann Helmut Kirsch.

Nachdem er stark erkältet und in der Stimme sehr heiser war übernahm den Vortrag Markus Reiff.

2017 nahmen 5 Schüler vom YCAG an der Ausbildung teil und bestanden die Prüfung mit Erfolg.

Wir gratulieren und wünschen Allzeit Gute Fahrt und eine Handbreit Wasser unter Schwert und Kiel

Danach folgte der Bericht des YCAG-Jugendobmann Kalle Gun

es war gleichzeitig auch eine Abschiedsrede.

Nachdem er seit 1991 Kinder- und Jugendsegelwochen veranstaltete

trat er zur Neuwahl nicht wieder an.

Als Nachfolger empfahl er der Versammlung Mirko Blümel

- mehr dazu in seinem Tätigkeitsbericht für die Saison 2017.

Jochen Mayer und Beate Schweikle überreichten Kalle im Namen der YCAG-Jugend

am Schluß seiner Rede zwei tolle Bildbände über die Jugendarbeit der letzten Jahre

 

Dann kamen wir zu dem Tagesordnungspunkt "Ehrung der Mitglieder"

Es würen hier 3 Mitglieder für 40jährige und 3 Mitglieder für 25jährige Mitgliederschaft zu ehren gewesen.

Leider konnten nicht alle kommen

Helmut Ludwig konnte aber kommen und wurde für seine 25jährige Mitgliedschaft im YCAG

mit der YCAG-Ehrennadel in Silber ausgezeichnet

und Rudolf Blank wurde für seine 25jährige Mitgliedschaft im YCAG

mit der YCAG-Ehrennadel in Silber ausgezeichnet

 

und dann kamen wir zu dem Tagesordnungspunkt "Neuwahlen des Vorstandes"

und nachdem die gesamte Vorstandschaft zurück trat

waren Alle gespannt ob Jochen einen Vorschlag hat

und er hatte

als neuen "1.Vorstand des YCAG" schlug er in Absprache mit der ehemaligen Vorstandschaft

Markus Jungmann vor.

Er bat ihn vorzutreten und der Mitgliedschaft sich vorzustellen

Markus war als Jugendlicher schon mit Pfarrer Günther Brendle-Behnisch auf der Thor Heyerdahl unterwegs,

machte 2014 den "Sportbootführerschein Motor und Segellehrgang" im YCAG

und trat dann 2015 in den YCAG ein.

Seitdem tut er sein erlerntes Wissen weitergeben und leidenschaftlich mit seiner kleinen Yacht Dyas segeln.

Markus hat 2 Kinder, 2 Hunde und eine Frau die dazu paßt - übrigens 2017 auch den Schein machte

und dann bat Jochen noch Stefan Löhnert sich vorzustellen.

Stefan hat mit Markus zusammen

den Segelkurs 2014 gemacht.

Ist stark in der Jugendarbeit tätig

und will aber wegen einem privaten Hausbau

erst in 2 Jahren in die YCAG-Vorstandschaft

und dann Jochen Mayer als 2.Vorstand ablösen

Diesen Vorschlag ergänzt mit schon bekannten Mitgliedern als "Neuvorschlag"

stellte Jochen als Wahlvorschlag. Nachdem kein Wunsch oder anderweitiger Vorschlag kam

konnte die Mitgliederversammlung darüber beschließen.

Der neugewählte YCAG-Vorstand Markus Jungmann bei seiner Antrittsrede
und seinen Plänen für die Zukunft
und dann noch ein paar abschließende Dankesworte und es ging zum gemütlichen Teil über
Unsere Kids wußten den "langweiligen" Abend zu nutzen ^^

Auf das Infotreffen am nächsten Samstag, 24.März 2018, 14 Uhr im YCAG-Vereinsheim

und auf das Auftakeln eine Woche später, 31.März 2018 ab 10 Uhr wurde noch aufmerksam gemacht

Dann war Zeit für Erinnerungsfotos
und Zeit zum Klönen und planen der neuen Saison
Der neue Jugendleiter des YCAG, Mirko Blümel mit Teile von seinem tollem Team
besondere Aufmerksamkeit fanden die tollen Fotoalben von Beate
"Wie die Zeit vergeht, verging ?"
und dann kamen wir endlich zum Essen ^^
Später saßen Mirko, sein Team und Vorstand Markus bis 23.30 Uhr zusammen und klönten

 

 

und immer wieder sah man Leute an den Fotoalben ^^

Als wir dann Nachts heimfuhren schneite es schon stark und immer stärker

 

und am nächsten Morgen, Sonntag Morgen, sah es schon wieder so winterlich am See aus

 

Zur Mitgliederversammlung ein Zeitungsartikel aus der "Fränkischen Landeszeitung" (FLZ) vom 16.05.2018