Etwa 50 YCAG-Mitglieder und Angehörige kamen zur Mitgliederversammlung in die Gaststätte "Zur Eisenbahn".

 

Der 1.Vorsitzende Peter Schmidt bedankte sich bei allen aktiven Mitgliedern für die rege Mitarbeit und Hilfe in 2001.

Vorallem bei Dieter Großberger, für seine fleißige Mitarbeit und bedauerte das der bisherige 2.Vorstand Dieter Großberger aus Zeitmangel sein Amt niederlegt.

An dessen Stelle rückt der bisherige 3.Vorstand und Regattaleiter Peter Karmann auf.

Als neuer 3.Vorstand verstärkt Bernhard Heß aus Schopfloch die Vorstandschaft des YCAG.

 

Als Beisitzer wurden Dieter Blank (Muhr am See), Dieter Großberger und Karl-Heinz Fucker (beide aus Burgoberbach) gewählt.

 

Kassier bleibt Rudolf Dietrich (Ansbach) und Jugendleiter Kalle Gun (Nürnberg)

 

Die Mitglieder bestätigten die Vorstandschaft.

 

Der Kassier Rudolf Dietrich kommentierte den vergangenen Haushaltsplan 2001 und den für 2002.

Dieter Blank berichtet von der Ausbildung letztes Jahr und für die kommenden Saison, sowie neues von der Segelscheinregelung.

 

Die Mitglieder bestätigen den Haushaltsplan.

 

Der YCAG-Jahresbericht kann gegen Kostenersatz (Abbuchung per Lastschrift 2 Euro) zugesandt werden. Dafür ist die Mitglieds-Nr. lt. YCAG-Ausweis 2002 anzugeben.

 

Jugendleiter Kalle Gun hielt seinen Tätigkeitsbericht anhand der neu erstellten, bebilderten Homepage

Auch Kalle Gun bedankte sich bei all den Helfern die ihn 2001 bei der Jugendarbeit unterstützten

 

Im Nebenraum wurden die Regattaergebnisse 2001

für die Homepage ausgelesen