Bei herrlichstem Wetter konnten heuer wieder viele YCAG-Mitglieder und Freunde aktiv am "See in Flammen" dabei sein.

Zuvor trafen sie sich zum gemeinsamen Grillen am YCAG.

Einige nutzten noch die Zeit und bauten ihre Zelte bereits auf für die Sommersegelwoche die am nächsten Tag begann
und dann ging die Grillfeier los - immer mehr Hungrige kamen und belegten gleich die Grills
4 Freunde, die leider immer seltener Zeit für einander haben - Dominik, Markus, Philipp und Max

Dann zum Einbruch der Dunkelheit gings los - man verteilte sich auf alles was schwimmt

Alle 5 Vereinsconger und -kielzugvogel waren ausgebucht und auf dem Wasser

Die Rumpl war wieder von den Jugendlichen geschmückt und zog mit toller Musik

die Segelboote ins Seezentrum Schlungenhof

Helmut Kirsch und Kalle Gun begleiteten ebenfalls mit einem Motorboot
Die Jugendlichen schmückten die h26 mit einer Christbaumkette
Die Stimmung auf den Booten war toll - heuer paßte mal wieder alles - Temperatur und Wind
Immer wieder legten sich die Boote längsseits
Es waren bestimmt 40-50 beleuchtete Boote
und dann um 22.45 Uhr begann das Feuerwerk
Der "Wasserfall" am Ufer war wieder toll
Die Jugendlichen machten mit Stromaggregat, Musikanlage und Laptop Musik zum Abend
 
dann wurden die letzten Segler wieder am See eingesammelt
und es ging auf der YCAG-Terrasse bis am Morgen weiter
Ein toller Abend !

Am nächsten Tag fing dann unsere Sommersegelwoche 2008 an