Sonntag, 1.April 2012 morgens

Beate war als erstes wach und genoß noch die Ruhe auf der Terasse
und dann kamen doch alle zum gemeinsamen Frühstück zusammen

was macht man an so einem traumhaften Morgen wenn sich ein Hauch von Wind auftut -

wenn man schon ein halbes Jahr auf "Segelentzug" war ?

Man baut sich ein Segelboot auf - in diesem Fall unseren Kielzugvogel
und los gehts
so lang die Kids auf dem Wasser waren konnte Beate noch den letzten Feinschliff machen
und als die dann wieder kamen

räumten sie unseren Schaukasten wieder neu aktuell ein

zum Mittag gab es noch Leberkäs vom Vortag
und dann wurden die Kids von den Eltern wieder abgeholt
Fing doch gar nicht mal so schlecht an die Segelsaison 2012 - so ganz weiter gehen

Es wäre nur schön wenn DU auch dabei wärst !! ^^